Sonntag, 1. Februar 2015

{Scrapbooking} My December daily of 2014- Part 1

december daily cover
Es ist vollbracht! ;) Mein December daily-journal-memories book- wie auch immer man es nennen will- ist fertig und abfotografiert! Das Ganze ist wieder mal ziemlich ausgeartet...und hat dann viel mehr Zeit in Anspruch genommen, als ursprünglich dafür geplant war. Aber ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, insofern hat es sich schon gelohnt :) 

Meine December daily- Methode ist etwas anders als die "klassische". Ich bereite das Grundgerüst vor- aber ohne Zahlen. Im Dezember selbst mache ich bis Weihnachten nur Fotos. Erst in den Weihnachtsferien bzw. über die Feiertage scrappe ich dann wirklich in dem Büchlein. Das Buch umfasst immer den GANZEN Dezember und das Meiste mache ich auch erst im Januar, da ist die Hektik rum und ich habe Zeit, in Ruhe die Weihnachtszeit zu rekapitulieren.  Auch nehme ich das mit den Zahlen recht locker, die Tage stimmen nur bei den Feiertagen wirklich mit dem Zeitpunkt der Fotografien überein und sind nicht genau zugeordnet. An manchen Tagen gab es mehr Fotos, an manchen gar keine, je nachdem. Wenn ich jeden Tag eine Seite machen müsste, würde sich das für mich mehr wie Pflichterfüllung als Vergnügen anfühlen, auch wenn eine tägliche Doku durchaus ihren Reiz hat. Nun denn, genug der Vorrede, los geht's mit den Bildern! 
december daily cover detail
december journal
december memories
december daily spread
december christmas journal
christmas scrapbooking
christmas mini book
december journal spread
december memories crafts
 So, das war's für heute :) Die weiteren Fotos gibt's dann in Teil 2 und 3!


Mein December Daily von 2012 gibt es übrigens hier, hier und hier zu sehen. 

Materialien: 
Falls Bedarf besteht, einfach fragen. Es sind zu viele verschiedene, um sie hier aufzulisten ;)

Kommentare:

Frau P hat gesagt…

Wow sieht das toll aus!
Ganz liebe Grüße von Frau P

Zombie hat gesagt…

Oh das ist aber wirklich super süß geworden.
Mir gefällt, dass du viele helle Farben wie das Blau und Weiss genommen hast. Das lockert das Album auf und ist nicht so arg typisch "weihnachtlich".
Ich freu mich schon auf den 2. und 3. Teil ^^
Viele liebe Grüße,
Zombie

belleAugusta hat gesagt…

Schade, dass du es zum DD-Treffen bei Nicole noch nicht fertig hattest, das hätte ich nur zu gern in natura gesehen :0) Gefällt mir richtig gut!
GLG, Corinna

Stephanie Berger hat gesagt…

oh herrlich diese frischen Farben zum Weihnachtsthema... ich glaub ich bin verliebt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...