Freitag, 30. August 2013

Just the tiniest bit of wonderland

Es haben schon ein paar von euch nachgefragt, wann es denn mal wieder was zu "Alice im Wunderland" gibt. Ich hatte zwar ein paar Ideen, aber keine davon hat mich so richtig vom Hocker gehauen oder gar in ein Kaninchenloch vor Begeisterung gestürzt. Inzwischen habe ich jedoch wieder etwas geplant :) . Aber bis dieses geheimnisvolle Projekt realisiert wird, wird es noch eine Weile dauern, das Wetter und so^^

Aber bis dahin möchte ich euch noch dieses Schätzen vorstellen, das ich aus London mitgebracht habe. Eine Alice-Tasse, die wohl die schönste (und teuereste- fragt nicht!) Tasse ist, die ich je hatte.  Sie ist aus ganz dünnem Porzellan (Fine Bone China) gefertigt und ich habe mich noch nicht getraut sie zu benutzen...*rotwerd*  Es gab noch ein paar andere Artikel aus dieser Kollektion, aber die Tasse war definitv der schönste. Der Drink me- Anhänger war ebenfalls schon dran. 
Hoffe, die Tasse gefällt euch so gut wie mir, und bis zum nächsten größeren Alice-Projekt!

English: 
As some people have already asked, when a new "Alice in Wonderland" project will be posted I have this little filler for you :) For some time, I just hadn't the right idea, but now I've planned something again. It'll will take a bit, till it will be ready however. For the time being, I'd like to show you this Alice cup I bought in London. It's fine bone china and the most expensive mug I ever had;) That's why I didn't dare to use it yet *reddening* Hope you like it just as much as I do :) 



Kommentare:

Franzi hat gesagt…

oh was für eine süße tasse :) Gefällt mir total gut :)

http://evrythingiheart.blogspot.de/

Regenbogenwolke hat gesagt…

wirklich schön :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...