Mittwoch, 26. Dezember 2012

Scrapbooking: Winter-Karte

Eine kleine Abwechslung zu der weihnachtlichen Postsserie...die aber natürlich noch nicht zu Ende ist, 12 days of Christmas, ihr wisst schon...^.^ Vor einiger Zeit, als es tatsächlich schon geschneit hat, habe ich diese Karte erstellt. Hoffe, sie gefällt euch. 


 

Verwendete Materialien:

- weißer Cardstock, leinengeprägt (Bazzill)
- Papier: I lowe scrap (ILS)- Tis the season, Teresa Collins- Christmas Cottage
- Sticker: Carta Bella- Winter fun
- Halbperlen: Idee Creativmarkt
- Schneeflocken, gestanzt (Depot- Stanzer)
- Spitzenband: NanuNana
- weißes Tüllband: Tim Holtz
- weißes Seidenpapier
- 3D-Foampads: Idee Creativmarkt
- Chipboards: Wycinanka 
- Perfect Pearls Glitterspray, perlmutt: Ranger
- weißer Tüll: Nähladen

Im Moment bin ich gerade dabei, mein December-Daily weiterzuführen. Ein umfangreicheres Projekt, als ich zunächst angenommen hatte. Aber dazu ein anderes Mal mehr.
Wünsche euch noch einen schönen 2. Feiertag!

PS:
Offenbar scheint Google " Google Friend Connect " tatsächlich einzustellen, wann genau weiß ich jedoch nicht. Ich habe daher eine Alternative dazu eingerichtet, und zwar Blog Connect. Damit kann man seine GFC- Leseliste einfach importieren. Bloglovin habe ich auch noch, jedoch habe G+ noch nicht aktiviert.
Würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhin als eingetragene Leser erhalten bleibt:)

Kommentare:

Sarale hat gesagt…

Und wie mir die Karte gefällt! Sie sieht so schön zart und passt wunderbar zum Winter.

LG,

Tanja

Lou hat gesagt…

Wow sie sieht wirklich total schön aus du bist richtig begabt :) Ich würde das nie so hinbekommen.
Frohe Weihnachten dir noch:)
Liebe Grüße
Lou

LaNostraVita hat gesagt…

Huhu =)
Ich hätte da mal eine Scrapbookingfrage an dich.
Und zwar, welche Produkte du zum Kleben der Papiere benutzt. Ich bin derzeit noch bei Leimstiften, die aber sogar bei teureren Produkten einfach nicht dauerhaft halten. Flüssiger Leim macht das Papier so schnell wellig und lässt sich nicht sonderlich gleichmäßg auftragen und bei selbstklebenden Fotostreifen o.Ä. habe ich immer das Gefühl, dass das Blatt nur provisorisch befestigt ist.
Ich würde mich sehr über einen Tipp freuen.

Liebste Grüße

LaNostraVita hat gesagt…

Danke für deine schnelle Antwort und die tollen Tipps!
Ich werde sie auf jeden Fall ausprobieren.
Eigentlich beantworte ich Kommentare immer auf meinem
Blog, aber ich dachte hier liest du es eher^^

Liebste Grüße =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...