Dienstag, 18. September 2012

Into the fields: Nachspielzeit für den Sommer!

Der Sommer hat in den letzten 2 Tagen noch eine kleine Verlängerung bewilligt bekommen! Ich hatte mich eigentlich schon von ihm verabschiedet und war kurz davor, den Herbst auszurufen. Aber es ist auch erst am Freitag "offzieller" Herbstbeginn :)
Daher zeige ich euch jetzt noch eine spontan entstanden "Golden- Fields- Serie". Ich war mit dem Fahrrad unterwegs und kam an diesem Feld vorbei und musste natürlich anhalten...(Daher auch auf dem einen Bild kein hübsches, wehendes Kleid, sondern Sportklamotten^.^). Stativ hatte ich natürlich auch keines dabei, aber praktischerweise lag da ein flacher Felsen. Und es war auch noch keine Golden Hour, aber man kann nicht alles haben, oder? Vor allem nicht, wenn man ungeduldig ist...;)







Es wird euch vielleicht nicht entgangen sein, dass ich in diesem Post etwas geschummelt habe...Schaut
euch mal die Ähren an...;)

Liebe Grüße,
Penny Lane

PS: Es gibt eine M e n g e Blogvorstellungen: Und zwar hierhierhierhierhierhier und hier. Alles sehr, sehr schöne Blogs (sonst hätte ich auch nicht mitgemacht *g* )

Kommentare:

Stephanie hat gesagt…

hello ;) greetings from Cali! Thanks for visiting my blog.. I'm thrilled to visit yours! soo beautiful!!

Sinje-Marie hat gesagt…

hey :) traumhafte Bilder!!!
Und auch wenn du kein Walle- Kleid anhast, bist du trotzdem echt hübsch und passt gut ins Bild.
Nun bin ich mir grade nicht sicher, ob ich dir schon auf deine Frage geantwortet hatte...du darfst mich sehr gerne verlinken, wenn du einen Blogroll einrichten solltest :)

Liebe Grüße, Sinje Marie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...