Samstag, 16. Mai 2015

{Photography} A "Mad Tea- Party"

Kommentare:
mad tea party decoration
So, das war die längste Blogpause seit dem bestehen dieser Seite..Höchste Zeit, sie aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken, und womit ginge das besser als mit einer MAD TEA PARTY? Anlässlich meines Geburtstages habe ich mich meinen Freundinnen und Freunden eine Mad Tea Party frei nach Alice in Wonderland veranstaltet. Tagelang haben eine Freundin und ich geplant, gebacken (das war eher sie), gebastelt und dekoriert (das war eher ich) und die Ergebnisse seht ihr nun hier auf den Bildern :) Zudem  haben wir uns auch stilecht verkleidet, ich als Alice und die anderen als Hutmacher, Kaninchen, Märzhase, Raupe, weiße Königin etc.. Echt-englische Gurkensandwiches hatte eine weitere Freundin mitgebracht. Dazu gab es "Hugo-Bowle", englischen Tee mit und ohne Rum, Sekt und Wasser. Insgesamt waren 10 Leute da und wir hatten eine richtig schöne, einzigartige Feier!!!
mad tea party signs
mad tea party
alice in wonderland tea party
tea party cup cakes
Mein persönlicher Essensfavorit waren die Zitronen-Himbeer-Cupcakes mit Baiserhaube. Die "Eat-Me Spieße sind aus dem Bastelladen, die "Eat-Me -Tags" kann man hier kostenlos runterladen
tea party decoration
Meine kleine "Sammeltassen-Sammlung" vom Flohmarkt kam nun auch mal zum Einsatz.
alice tea party table
alice wonderland tea party
mad hatter tea party
wonderland tea party
Hutmacher & weiße Königin. Im Hintergund hängt eine selbstgemachte Girlande aus Spielkarten. 
wonderland tea party crafts
wonderland tea party ideas
Die Uhr und die Zeiger (die sich übrigens bewegen lassen), habe ich mit der Silhouette Cameo ausgeschnitten (wie auch die Türschilder), nachdem ich mir zuvor aus einem Bild ein Cut-File erstellt habe. 
wonderland cookies
mad tea party cookies
Von L. alle eigenhändig verziert...
tea oarty cookie ideas
mad tea party style
wonderland mad hatter teaparty ideas
wonderland tea party how to
wonderland
cards teaparty
roses
pocket watch roses
Wünsche euch noch ein schönes Restwochenende!

PS. Vor 3 Jahren habe ich auch mal eine Mad Tea Party veranstaltet, die Bilder dazu findet ihr hier

Samstag, 11. April 2015

{Scrapbooking} Project Life catch up- March

Kommentare:
Es ist wieder mal Zeit für mein Project-es-dauert-länger-als-gedacht-Life Album. Passenderweise ist nun wieder Frühling....Wenn man das Jahr weglässt (2013...*hust*) bin ich also fast up-to-date. ;) Warum ich PL dann nicht weitergeführt habe, aber mein Leben trotzdem irgendwie weiter dokumentieren möchte, habe ich schon mal hier ausführlicher beschrieben. Einen guten Artikel zum Thema PL findet ihr übrigens hier bei Prinzessin, die sich in dem Artikel genauer mit dem Thema, wie sie ihr PL in Zukunft gestalten will, auseinandergesetzt hat. 
Habe damals ausführliche meine "Botanik-Frühjahrs-Dekorations- Fotosession" dokumentiert (Teil 2 hier)  
Und hier die pastellfarbenen Bilder für den Scrap-the-mag Bloghop...
Und nicht zuletzt neue Scrapbooking-Sachen, einen Spaziergang am Bach, ein Natur-Moodboard und ein Andenken an einen Abend in der Kulturbrauerrei. Kaum zu fassen, dass das nun schon wieder 2 Jahre her ist...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...